Der positive Blick auf das Kind auf Basis videogestützter Beobachtung

Einführungs- und Aufbaukurse

Kinder durchleben in ihren ersten sieben Lebensjahren rasante Entwicklungsschritte.

Während dieser Zeit wird der Grundstein für die Zukunft gelegt und ist daher ein überaus bedeutender Lebensabschnitt. Nicht nur Kinder, sondern auch Eltern und Pädagogen sind immer häufiger emotionalen und sozialen Belastungen ausgesetzt was sich auf die weitere Entwicklung des Kindes negativ auswirken kann.

Verschiedene Methoden sind dafür prädestiniert, unbewusste Handlungen sichtbar zu machen sowie Interaktions-und Kommunikationsstile der Mutter-Kind- Dyade oder der Pädagogen-Kind-Dyade zu erfassen.

Eine sehr effiziente Methode ist die videogestützte Beobachtung. In diesem Seminar möchte ich Ihnen diese Form von Entwicklungs- sowie Interaktionsbeobachtung in Kitas vorstellen, welche sich ressourcenorientiert an die Fähigkeiten von Kindern und deren Familien orientieren. Ziel dieses Seminars ist es, diese Kinder und deren Familien in ihrer Einzigartigkeit im positiven Fokus wahrzunehmen.

Aufbaukurs

Dieser Kurs basiert auf den Grundlagen des Einführungskurses. Darauf aufbauend erlernen Sie die Handhabung videogestützter Beobachtung als Fundament Ihres Elterngespräches oder auch im Kontext Ihrer Erziehungsberatung.

Schwerpunkte:

  • Rechtliche und Theoretische Grundlagen
  • Ziel und Zielgruppen
  • Umsetzung
  • Analysieren von Handlungen
  • Die Wirkung des Wahrgenommenen
  • Selbstreflexion
  • Vorteile

Jetzt dieses Seminar anfragen:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anzahl der Teilnehmer (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Sicherheitscode

Ich erkenne die Datenschutzerklärung an.